Facebook Icon

Adressierte Werbesendungen gewinnen an Beachtung

Kuvert aus Graspapier, mit Gras-Briefpapier

Welche Werbekanäle wirken am stärksten im von Corona beeinflussten Alltag?

Viele Leute arbeiten im Homeoffice, bestellen online und verbringen einen grossen Teil Ihrer Zeit zu Hause. Die Veränderungen beim Konsumieren und Kommunizieren beeinflussen Unternehmen.

Dieses geänderte Konsumverhalten bietet auch die Chance mit abgestimmter Werbung Menschen zu erreichen.

Die intervista AG untersuchte mit einer Werbewirkungsstudie im Auftrag der Schweizerischen Post nach Werbekanälen mit der besten Wirkung.

Zentrale Erkenntnis: Das Zuhause, die Post und der Gang zum Briefkasten haben an Stellenwert gewonnen.

Die wichtigsten Ergebnisse

  1. Die Mehrheit hat ihr Konsumverhalten verändert
  2. Adressierte Werbesendungen werden am stärksten beachtet
  3. Lesen auf Papier wird noch mehr geschätzt
  4. Bildschirmmüdigkeit tritt immer öfter auf
  5. Die Post, der Briefkasten und Pakete sind noch wichtiger geworden
  6. Persönlich adressierte Werbesendungen führen am stärksten zum Kauf

Einblick in die Studie:

%

Änderung Konsum-verhalten

%

Beachtung adressierte Werbung

%

Kaufmotivation adressierte Werbung

Studie Werbewirkung

Hier geht es zur Studie der Wirkung von Werbekanälen der Post

Direct Mailing

Staffel Medien AG über adressierte Werbesendungen